Unterstützung der Notfallseelsorge durch Weihnachtsspendenaktion

Frau Wahlwiener übergibt den Spendenerlös aus der Bastelaktion an das Leitungsteam der Notfallseelsorge

Eine Spende konnte das Leitungsteam der Notfallseelsorge zu Beginn des Jahres von Frau Wahlwiener entgegennehmen. Im Rahmen des 8. Gögemer Adventszaubers hatte sie, mit den zahlreichen von ihr erstellten Bastelarbeiten, 400,- Euro an Spendengeldern für die Notfallseelsorge sammeln können. Das Leitungsteam der Notfallseesorge dankte ihr ganz herzlich, da auch in diesem Jahr wieder neue Männer und Frauen sich zum /zur Notfallseelsorger*in ausbilden lassen. Für die Ausstattung dieser neuen Notfallseelsorger*innen kommen wieder erhebliche Kosten auf die Arbeitsgemeinschaft Notfallseelsorge zu, so dass dafür die Spende gut eingesetzt werden kann. Die Psychosoziale Notfallversorgung im Landkreis Sigmaringen finanziert sich ausschließlich über Spenden und Aktionen. Mit diesen Geldern werden dann die laufenden Kosten der ehrenamtlichen Notfallseelsorger*innen das Jahr über bestritten.

Der Spendenscheck von Frau Wahlwiener