Engel für die Notfallseelsorge

Die Kinder der „Fire Dragons Sigmaringen“ haben die Notfallseelsorgerinnen und Notfallseelsorger mit einem sehr persönlichen Geschenk überrascht. Als Zeichen der Verbundenheit und Sorge um alle Einsatzkräfte, gestalteten die Kinder in den zurückliegenden Wochen Engel, mit einem persönlichen Wunsch an jede Einsatzkraft in der Notfallseelsorge: „Komm bitte immer gesund vom Einsatz zurück!“

Die Stadtjugendfeuerwehrwartin der Freiwilligen Feuerwehr Sigmaringen, Daniela Stroppel, hatte mit ihrem Team in den letzten Wochen dafür gesorgt, dass alle Mitglieder der Kinderfeuerwehr sich an dieser Aktion beteiligen konnten, obwohl es derzeit keine Präsenzproben geben darf. Eine logistische Meisterleistung!

Die Notfallseelsorgerinnen und Notfallseelsorger sagen ganz herzlich Dankeschön für diese tolle Unterstützung im Einsatz. Sie sind sich sicher, dass sowohl die zu betreuenden Personen im Einsatz, als auch sie selbst als Einsatzkräfte, auf jeden Fall so einen persönlichen Schutzengel brauchen können. Jeder Engel bekommt einen Ehrenplatz!