Übung der Feuerwehr auf dem Heuberg 2019

Im Rahmen der jährlichen Großübung der Feuerwehren auf dem Truppenübungsplatz wirkte auch die Notfallseelsorge in diesem Jahr wieder mit einer Station mit. Im Rahmen der Einführung in die Stabsarbeit zeigten Mitglieder der Führungsgruppe der Notfallseelsorge Sigmaringen den teilnehmenden Feuerwehrgruppen auf, welche Funktionen die Psychosoziale Notfallversorgung im Rahmen der Stabsarbeit übernimmt. Hierbei wurde insbesondere auf die Unterscheidung der Psychosozialen Notfallversorgung für Betroffene (PSNV-B) und die Psychosoziale Notfallsversorgung für Einsatzkräfte (PSNV-E) hingewiesen.

Die Statistik für das Jahr 2018 liegt vor

Bei der Auswertung der Einsatzzahlen für das Einsatzjahr 2018 ergab sich eine ähnliche Anzahl an Einsätzen wie in den vorausgegangenen Jahren. Im folgenden Schaubild sind die Einsatzzahlen über die Jahre als auch die Auflistung der Einsatzstichworte zu sehen.


NotfallseelsorgerInnen besuchen THW

Bei einem gemeinsamen Übungstag konnten die Notfallseelsorger die Arbeitsweise des THW kennen lernen. Dazu waren einige ehrenamtliche Helfer des THW vor Ort und konnten den NotfallseelsorgerInnen einen umfangreichen Einblick in ihre Arbeitsweise und ihre Arbeitsgebiete gewähren.